Hat noch keinen Namen

Nach unten

Hat noch keinen Namen

Beitrag  Miala am Sa Aug 21, 2010 10:53 pm

Kapitel 1

Alles war wie jeden Tag....einfach normal.Naja, zumindest für mich.Ich bin ein Fuchs,ein Fuchsmädchen wenn mans genau nimmt.Ich kann mich wann ich will in einen Menschen verwandeln und dann auch wieder zurück in einen Fuchs.Wir,also ich,und viele andere Tiere, dadrunter auch meine beste Freundin Lola leben auf einem verlassenen Bauernhof.Wie jeden Tag stand ich auf,holte mir ein Huhn und legte mich zu meinem Schlafplatz, einer großen Eiche.Ich schlafe zwischen den Wurzeln.Lola hingegen schlief im Stall.Sie ist ein Frettchen,mit wunderbar braunem Fell und weißem Bauch. Sie kam erst kürzlich hierher.Alle Tiere die hier isnd wurden ausgesetzt. Ich bin als Mensch geboren,bin dann aber abgehauen.Ich tat so als wäre ich schon immer ein Fuchs gewesen der sich in einen Menschen verwandelt und nicht ein Mensch der sich in einen verwandeln kann.Sie haben es mir geglaubt.Lola wurde von ihren Menschen ausgesetzt und ist jetzt hier. Vom Anfang an haben wir uns gut verstanden.Die Luft war frisch und angenehm.Ich stand auf und streckte mich.Ich merkte erst das Lola da war als sie fragte: Na, müde? Grinsend schüttelte ich den Kopf. UNd wieso bist du schon so früh wach? fragte ich sie erstaunt und stupste sie freundschaftlich an. Mir war langweilig und da wollt ich dich fragen ob du in den Wald kommst Oh Gott...der Wald... Ich sah sie mit großen Augen an. Lola... fing ich an doch sie unterbrach mich sofort. Ich weiß,ich weiß, aber die anderen werden uns dafür respektieren das wir sowas mutiges getan haben erwiderte sie schlicht. Sie respektieren uns auch so schon... Ängstlich starrte ich zu Boden.Im Wald lebten diese komischen Wesen, man nannte sie die Uraki´s.Es waren...naja sowas ähnliches wie Zombies nur kleiner.Ihr Kopf ist ca. auf der Höhe eines Couchtischs.Sie hatten spitze Zähne, die Zähne eines Wolfes ähneln. Hast du etwa Angst? fragte Lola.Sie zuckte mit den Schultern. Dann werde ich wohl alleine gehen meinte sie beleidigt und ging davon.Ich denke sie erwartete das ich etwas sagen würde aber das tat ich nicht.Lola drehte sich nach ner Weile um. Weißt du, wenn das hier ein Film wäre müsstest du es dir anders überlegen und mir folgen sagte sie und sah mich erwartungsvoll an. Hm...nun ja... Lola... das hier ist aber kein Film antwortete ich und setzte mich. Gut,stimmt. Aber nehmen wir mal an das wäre es. Lola setzte wieder ihr unschuldiges Lächeln auf. Okay aber nur ganz kurz Lola lachte Na geht doch sagte sie und rannte los.Seufzend rannte ich hinterher

avatar
Miala
Alphawolf

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen http://wolfwelt.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten