Wenn du dieses Buch liest, ist alles zu spät (von Pseudonymos Bosch)

Nach unten

Wenn du dieses Buch liest, ist alles zu spät (von Pseudonymos Bosch)

Beitrag  Miala am Fr Sep 17, 2010 11:10 pm

Das Sockenmonster. Die Handschuhe. Der Flüster-See. Scchweißgebadet wacht Kass auf. Das war Erlebnis Nummer 1. Dann kommen ein neuer, Jojo-schi, und eine verschlüsselte Botschaft in die Schule. Wegen der Botschaft entfernen sich Kass und Max-Ernest, Mitglieder der MIEHEG-Gesellschaft, von einem Ausflug. Doch die Botschaft stammt von den Feinden, die sie entführen und einsperren. Dabei stoßen die Kinder auf das Klangprisma, mit dem sie das "Sockenmonster" Homunculus finden sollen, nachdem sie von Owen, der ebenfalls Mitglied der Gesellschaft ist, befreit wurden.
avatar
Miala
Alphawolf

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://wolfwelt.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du dieses Buch liest, ist alles zu spät (von Pseudonymos Bosch)

Beitrag  Tüpfel am Sa Sep 18, 2010 12:23 am

Cool!Sockenmonster... bist du das Sockenmonster??? Very Happy Very Happy
avatar
Tüpfel
Alphawolf

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://himmelclan.forum-aktiv.de

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du dieses Buch liest, ist alles zu spät (von Pseudonymos Bosch)

Beitrag  Miala am Sa Sep 18, 2010 6:40 am

Manno jetzt weiß es jeder *schmoll* Das du auch nichts für dich behalten kannst Tüpfel Very Happy Very Happy

avatar
Miala
Alphawolf

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen http://wolfwelt.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du dieses Buch liest, ist alles zu spät (von Pseudonymos Bosch)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten